+49 89 25556-1511

Henning Meyer, acmeo

(Foto: Acmeo)

Henning Meyer

hat seine Wurzeln seit 1996 im Systemhaus MR SYSTEME, wo er bereits ab dem Jahr 2000 Serviceverträge angeboten und erfolgreich vermarktet hat. Die im Betrieb des Systemhauses entstandenen und ständig weiterentwickelten Managed Services Konzepte und -vorlagen sind mittlerweile bei tausenden Systemhäusern in D-A-CH erfolgreich im Einsatz. Aus MR SYSTEME entstand 2009 als Spin-Off der Cloud- & Managed Service-VAD acmeo. Heute hat sich acmeo zu einem der größten und erfolgreichsten Value Added Distributoren für MSP in D-A-CH entwickelt. Mehr als 1600 Systemhaus-Partner vertrauen acmeo in den Fokus-Bereichen Managed Services, IT-Security, Cloud Infrastruktur, Unified Communications und Systemhaus Software. Neben zahlreichen technischen und vertrieblichen Zertifizierungen in der IT-Welt absolvierte Henning Meyer nebenberuflich ein Studium zum Diplom-Kaufmann (FH) und beendete 2015 erfolgreich das MBA-Programm der London Business School. Henning Meyer hat mittlerweile mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Managed Services und gilt als hervorragender Kenner und Experte des Marktes, der mit seinen Konzepten Standards gesetzt hat. Sein Motto: »IT-Betriebskonzepte sind die Königsklasse der Geschäftsmodelle eines IT-Systemhauses.«

Vortragsthema:

»Vorsicht vorm Kistenschieben in der Cloud«
In seinem Vortrag spricht Henning Meyer über seine Erfahrungen bei MR SYSTEME, wie sich der MSP hinsichtlich IT-Outsourcing und XaaS aufgestellt hat und Betreibermodelle in der Cloud umsetzt. Er gibt Einblicke in seine Systemhauspraxis, wie er der Gefahr des Kistenschiebens entgangen ist und durch Betriebskonzepte den Unternehmenswert deutlich gesteigert hat. Zudem gibt er Beispiele für eine gelungene Kalkulation.

Melden Sie sich heute an!

CRN Channel Konferenz am 20. September in Fürstenfeldbruck